?
Farbpalette

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 102030

Info: Was bedeutet Mobilität – mit dem Fahrzeug, Fahrrad oder zu Fuß? Gerade wenn man älter wird, sind die Wege länger, die Dinge schwerer, vieles geht nicht mehr so leicht von der Hand, wie noch vor wenigen Jahren. Sehstärke und Gehör lassen nach, Medikamente sind oftmals zum alltäglichen Begleiter geworden. Umso wichtiger wird es, möglichst lange mobil zu bleiben, denn Mobilität bedeutet ein Stück Lebensqualität und schließlich heißt es nicht ohne Grund ‚wer rastet, der rostet‘.
Wie bleibt man mobil? Worauf muss man achten? Wo liegen die Risiken und wie kann man sie in den Griff bekommen? Wie kann man Einschränkungen ausgleichen? Gibt es Alternativen?
Diese und viele weitere Fragen wird der Referent, Polizeihauptkommissar Hans Peter Huber beantworten. Er ist im Referat Prävention des Polizeipräsidiums Experte für Fragen rund um das Thema Senioren im Straßenverkehr.
Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Sicherheit im Quadrat“ und wird in Kooperation zwischen dem Polizeipräsidium Offenburg, Referat Prävention, dem Polizeirevier Lahr und der Stadtverwaltung Lahr durchgeführt.

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 21.05.2019 15:00 - 16:30 Uhr Bei der Stadtmühle 2 Lahr; Mehrgenerationenhaus Stadtmühle