?
Farbpalette

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 303004

Info: Die Brustkrebserkrankung ist die häufigste Krebserkrankung der Frau. Seit Beginn des bundesweiten Mammographie-Programms werden Brustkrebserkrankungen immer früher erkannt und können somit schonender behandelt werden. Während in früheren Jahren alle Brustkrebserkrankungen gleichbehandelt wurden und häufig die Brust entfernt werden musste und als gefürchtete Komplikation ein Lymphödem des Arms der betroffenen Seite auftrat, ist heute die Behandlung sowohl schonender als auch effektiver geworden. So wird für jede Krebserkrankung und für jede Frau ein individuelles Behandlungskonzept erstellt. Die Referentin stellt die Risikofaktoren für Brustkrebs, die Früherkennungsmöglichkeiten, neueste Diagnostikverfahren und Therapieoptionen vor.
Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, der Referentin Fragen zu stellen.
Veranstalter ist die VHS Lahr in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Kosten: Eintritt frei €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 21.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr Kaiserstr. 41 Lahr; VHS-Zentrum zum "Pflug"; Vortragsraum