Wettersymbol und Temperatur
?
Farbpalette

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 303013

Info: Die elektronische Patientenakte (ePA) ist das zentrale Element der vernetzten Gesundheitsversorgung und der Telematikinfrastruktur. Spätestens ab Januar 2021 müssen die gesetzlichen Krankenkassen ihren Versicherten eine solche ePA anbieten. Damit ist eine fall- und einrichtungsübergreifende Dokumentation möglich. Die ePA unterstützt außerdem den Notfalldatensatz und den elektronischen Medikationsplan sowie elektronische Arztbriefe.
Der Vortrag gibt einen Überblick über den Aufbau, Inhalte und Funktionen der ePA und zeigt ganz praktisch den Nutzen mit seinen Vor- und Nachteilen auf.
Referent: Jörg Marquardt, Gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte.
Den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung. Spätestens am Vortragstag bis 12:00 Uhr.

Erklärvideo für Teilnehmer

Den Link zum Vortrag erhalten Sie nach Anmeldung, spätestens am Vortragstag bis 12:00 Uhr. Anmeldeschluss am 09.12.2020.


Die Digitalisierung wirkt in alle Lebensbereiche. Das Projekt gesundaltern@bw möchte Bürgerinnen und Bürger in der Digitalisierung von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln können.



Kosten: Kostenfrei € (Anmeldung erforderlich)

Datum Zeit Straße Ort
Do. 10.12.2020 16:00 - 17:30 Uhr   Eigenes HomeOffice



Empfehlen Kurs abgeschlossen