Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Gesundheit >> Ernährung >> Internationale Küche >> Kursdetails

Suppenköchin Shohreh Saeidi

Suppenköchin Shohreh Saeidi
©

Kursnummer: 100010-03

Info: Bei mehr als 100 Nationen in einer Stadt gibt es viele Unterschiede. Aber es gibt eine Gemeinsamkeit über alle Traditionen, Länder und andere Unterschiede hinweg: Viele Menschen haben eine Lieblingssuppe, an die sie sich gerne erinnern und mit der sie etwas ganz Besonderes verbinden: ihre Heimat, ihre Kindheit, ihren Urlaub... Das Netzwerk Migration und Integration veranstaltet das inzwischen 13. Lahrer Suppenfest, dieses Jahr erstmals (auch) als virtuelle Ausgabe. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, Suppenköchinnen und -köche beim Kochen ihrer Lieblingssuppe live zuzusehen, in der eigenen Küche mitzukochen und anschließend virtuell gemeinsam zu essen. Dabei gibt es Gelegenheit, miteinander die dazugehörigen Gedanken, Erinnerungen und Geschichten zu teilen. Veranstalter: Netzwerk Migration und Integration.

Wer Appetit bekommen hat, kann sich bei der Volkshochschule Lahr online über die Website www.vhs.lahr.de, telefonisch unter 07821 / 918-0 oder per E-Mail an vhslahr@lahr.de anmelden. Mit der Anmeldebestätigung erhalten die Teilnehmenden die Zugangsdaten zur Videokonferenz sowie genauere Informationen zu den benötigten Zutaten.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Erforderlich sind ein PC oder Smartphone und eine stabile Internetverbindung. Treffpunkt in der virtuellen Küche ist um 17.30 Uhr, bevor es dann ab 18 Uhr ans Kochen geht.

Wer nur zuschauen möchte, ist ebenfalls herzlich eingeladen. Einfach anmelden. Der Zugangslink wird dann ebenfalls kostenfrei verschickt.

Das Internationale Lahrer Suppenfest ist eine Kooperationsveranstaltung des Netzwerks Migration & Integration. Die weiteren Termine sind am 21. Oktober mit Gurkensuppe aus Thailand, 28. Oktober mit Milchsuppe aus dem Iran und am 12. November mit kurdischer Linsensuppe.

Eigener Laptop/PC/Tablet/Smartphone, stabile Internetverbindung, Mikrofon und Webcam optional.

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 28.10.2021 18:00 - 19:30 Uhr   Eigenes HomeOffice