Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursnummer: 4040041

Info: Der BAMF-Berufssprachkurs ist ein Sprachlernangebot für Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen. Das Spezialmodul B1 richtet sich an Teilnehmende, die
- beim Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) trotz einer ordnungsgemäßen Teilnahme an einem Integrationskurs nach § 43 des Aufenthaltsgesetzes inklusive 300 UE Wiederholung das Sprachniveau B1 nicht erreicht haben
- zwar durch ein vorhandenes Zertifikat nach dem GER das Sprachniveau B1 nachweisen können, dieses Zertfikat jedoch älter als sechs Monate ist und der Einstufungstest ein Sprachniveau unterhalb von B1 nachweist.
Das Spezialmodul schließt mit einer Zertifikatsprüfung B1 ab.

Vor Kursbeginn wird ein Einstufungstest durchgeführt.
Falls Sie bei der Agentur für Arbeit oder dem Job-Center gemeldet sind, fragen Sie dort bitte nach einer Teilnahmeverpflichtung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Hier das href="https://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Integration/Berufsbezsprachf-ESF-BAMF/BSK-Rechtsgrundlagen/merkblatt-tn.html">Merkblatt für Teilnehmende.

Bitte mitbringen: Papier, Stift.
Lehrwerk "Linie 1. Deutsch in Alltag und Beruf. B1" (Klett)

Dokumente zum Kurs:

Montag/Dienstag/Donnerstag/Freitag



Kosten: 928,00 € sozialversicherungspflichtig Beschäftigte zahlen 2,07 EUR pro UE

Einschränkung des Zeitraums

Für Ihre Suchanfrage qualifizieren sich zu viele Kurstermine.
Bitte schränken Sie den Zeitraum ein (18.10.2021 - 29.03.2022):


von...
bis...