Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Gesundheit >> Erkrankungen, Heilmethoden >> Kursdetails
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung nicht erforderlich bzw. nicht möglich.

Kursnummer: 303003

Info: Die Parkinson-Krankheit ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen und nimmt aufgrund der demographischen Entwicklung zu. Der deutsche Ausdruck Schüttellähmung bezeichnet nur eine Form der Erkrankung. Die Hauptsymptome sind Bewegungsarmut bis zur Bewegungsstarre, Muskelsteifigkeit und (bei einem Teil der Kranken) Tremor (Zittern).
Früh erkannt, ist die Krankheit über viele Jahre gut behandelbar. Psychische Veränderungen oder gar Demenz gehören nicht zum ursprünglichen Krankheitsbild, können aber im Verlauf dazu treten.
Der Referent Prof. Dr. Wolfgang Jost ist Chefarzt an der Parkinson-Klinik Wolfach. In seinem Vortrag berichtet er über Erscheinungsbilder und Verlauf sowie die neuesten Entwicklungen in der Erkennung und Behandlung der Parkinson-Krankheit. Im Anschluss ist Raum für Fragen und Diskussion. In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.

Anmeldung erforderlich.

Kosten: Eintritt frei € (Anmeldung erwünscht, Restplätze vor Ort)

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 18.10.2021 19:00 - 20:30 Uhr Kaiserstr. 41 Lahr; VHS-Zentrum zum "Pflug"; 1.32 Vortragsraum