Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Gesellschaft und Umwelt >> Verbraucherfragen >> Kursdetails

Logo mit Umrissen von Lahrer Gebäuden und Schriftzug Fairtrade Stadt Lahr

Fair Trade Stadt Lahr
© Foto: Stadt Lahr

Kursnummer: 102003

Info: Neuer Standort: Die Ausstellung wird als Schaufenster-Ausstellung in Geschäften der Lahrer Innenstadt zu sehen sein. Also nicht wie zunächst angekündigt in den Räumen der VHS.

Eine Kooperation von Initiative Fairer Handel e.V./Weltladen Esperanza, Volkshochschule und Stabsstelle Umwelt/Lokale Agenda 21. Ein Angebot im Rahmen der Fairtrade-Stadt Lahr Aktivitäten.
Der faire Handel hat große Schnittmengen mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. Die Fotoausstellung "Nachhaltig handeln – Arbeitsschwerpunkte von Fairtrade" zeigt, wie Fairtrade die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung mit seinen Arbeitsschwerpunkten umsetzt.

Dienstag, 14. September bis Freitag, 1. Oktober 2021

Die Ausstellung ist als Schaufenster-Ausstellung zu betrachten:
lahr-Bio Frischemarkt (Kaiserstr. 44b),
Labyrinth Möbel (Kaiserstr. 37),
Engel Apotheke (Friedrichstr. 1),
Weltladen Esperanza (Marktplatz 12).

Kosten: Eintritt frei €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 28.09.2021 00:00 - 00:00 Uhr   Lahr; Treffpunkt siehe Info
Mi. 29.09.2021 00:00 - 00:00 Uhr   Lahr; Treffpunkt siehe Info
Do. 30.09.2021 00:00 - 00:00 Uhr   Lahr; Treffpunkt siehe Info
Fr. 01.10.2021 00:00 - 00:00 Uhr   Lahr; Treffpunkt siehe Info
Seite 2 von 2

Fair Trade Stadt Lahr

Logo mit Umrissen von Lahrer Gebäuden und Schriftzug Fairtrade Stadt Lahr© Foto: Stadt Lahr

Plakatausstellung über Fairtrade

Plakat mit Fotos von Menschen aus Entwicklungsländern, die in der Landwirtschaft arbeiten© Bild: Fairtrade Deutschland