Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 200019

Info: Seit 2021 zählt Baden Baden mit 10 anderen Kurstädten in Europa zum UNESCO Weltkulturerbe "Great Spas of Europe" - und ist damit auf Augenhöhe mit der chinesischen Mauer oder den ägyptischen Pyramiden. Bei einer Stadtführung (ca. 7 km) mit dem Geografen Helmut Stingl lernen wir die wichtigsten Kriterien und Orte für diesen Titel kennen. Hierzu zählen die Stadt- und Bäder-Geschichte der Altstadt, das neue Kurviertel mit Casino, Trinkhalle und Theater, die Grünflächen mit Lichtentaler Allee und dem „Paradies“. Sowie weitere Sehenswürdigkeiten wie das Neue Schloss, Villengebiete, Blumengärten Gönneranlage und Beutig. Nach einer Mittagseinkehr (Selbstzahlung) geht es durch die Allee bis zum idylischen Kloster Lichtental. Die An- und Abreise erfolgt mit der Bahn.
Eine Kooperation von VHS Lahr und VHS Offenburg.

Lahr: Treffpunkt Bahnhof 9:25 – ca, 17:30 Uhr
Offenburg: Treffpunkt Bahnhof, Bahngleis 6, Abschnitt C, 10:02 – ca. 17:00 Uhr.
Der Tourenführer steigt ab Lahr zu. Er kauft die Fahrkarten (Baden-Württemberg-Ticket) für Gäste ab Lahr und Offenburg zentral (ca. 11,- EUR/Person). Fahrkarte bitte bar bezahlen.
Anmeldung nur bei der VHS Lahr (Tel. 07821/918-0, E-Mail: vhslahr@lahr.de, Internet: www.vhs.lahr.de).
An- und Abmeldeschluss: 22.09.2021

Kosten: 21,50 € (zzgl. ca. 11,- EUR Fahrkarte, zzgl. Einkehr)

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 29.09.2021 09:25 - 17:30 Uhr Bahnhofsplatz 1 Lahr; Bahnhof Lahr