Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Vorträge >> Kursdetails

Die ukrainische Flagge weht im Wind

Die ukrainische Flagge
© Foto: jorono auf Pixabay

Kursnummer: 102011

Info:

Dieser Vortrag wird online per Zoom übertragen. Sie können von zuhause oder im VHS-Vortragsraum teilnehmen.

Dies ist der Link zum Vortrag:

https://zoom.us/j/93879457162?pwd=V28rTm0vanVZU0tYTHd0aExYL0plUT09

Meeting-ID: 938 7945 7162

Kenncode: 725020


Mit dem völkerrechtswidrigen Einmarsch Präsident Putins in die Ukraine am 24.02.22 wurde das schon davor fragile Verhältnis zwischen Europa, dem Westen und Russland nachhaltig beschädigt. Viele Experten wurden von dieser dramatischen Entwicklung überrascht. Russische Außenpolitik wird nun in einem noch stärkeren Maß kritisch, die des Westens hingegen als politisch notwendig gesehen. Ist es wirklich so einfach oder müssen wir nicht auch neben der neuen militärischen Strategie der NATO auch nach neuen diplomatischen Ansätzen gegenüber Russland suchen? Denn Russland ist und bleibt ein Nachbar Europas.

Der Referent Matthias Hofmann aus Tübingen ist Orientalist und Historiker. Der Reserveoffizier war 10 Jahre lang bis 2012 landeskundlicher Einsatzberater der Bundeswehr und analysierte für die Einsatzkräfte aktuelle politisch-soziale Entwicklungen im Mittleren Osten und in Nordafrika


Eine Veranstaltung der Stadt Lahr im Rahmen der Interkulturellen Tage.

Kosten: 0,00 € (Anmeldung erwünscht, Restplätze vor Ort)

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 24.10.2022 19:00 - 20:30 Uhr Kaiserstr. 41 Lahr; VHS-Zentrum zum "Pflug"; Vortragsraum
Portrait

Historiker und Orientalist Matthias Hofmann

Foto: privat