Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Exkursionen >> Betriebsbesichtigungen >> Kursdetails

Wasserfläche eines Sees mit baumbestandenem Ufer und Hütte

Der Auwaldsee bei Langenwinkel
© Foto: Walter Schätzle


Ein See eingefasst von Bäumen und Büschen

Der Auwaldsee bei Langenwinkel mit Weidenbestand
© Foto Walter Schätzle


Panorama eines Sees mit Schatten links und Sonne rechts

Der Auwaldsee im Panorama
© Foto Walter Schätzle

Kursnummer: 103405

Info:

Entsteht durch den Kiesabbau ein Baggersee, so ist er zuerst einmal tot. Mit der Zeit ändern sich die Bedingungen und der See füllt sich mit Leben. Endet der Kiesabbau, blüht der See regelrecht für einige Jahre auf und ist ein Paradies für Tiere und Pflanzen. Aber die Uhr tickt, Baggerseen altern und sterben oft früher oder später den Eutrophierungstod - durch plötzlichen Sauerstoffabfall wird allen aeroben Organismen die Lebensgrundlage entzogen, man spricht vom "Umkippen". Manch einer kennt das leidlich vom Gartenteich und die Gegenmaßnahmen in einem überschaubaren Gewässer sind bekannt. Aber wie funktioniert das in einem knapp 5 ha großen und bis zu 28 m tiefem See mit rund 10 Millionen Liter Fassungsvermögen? Die Referenten erklären, wie das Leben im See entsteht, sein komplexes Ökosystem funktioniert und wie es zur Katastrophe kommen kann. Wie genau ein solches Unglück aufgehalten oder umgekehrt, zumindest aber verlangsamt werden kann, zeigt die Erfindung von Gustav Schächinger, dem ehem. Vorsitzenden des Angelvereins Kippenheim, der in jahrelanger Arbeit am Auwaldsee den Prototyp einer Umwälzpumpe entwickelt hat. Gemeinsam mit Gewässerwart Walter Schätzle erklärt er die Funktionsweise dieser Anlage. Vor Ort kann sich jeder Teilnehmer ein Bild vom ausgezeichneten Zustand des Gewässers machen, das noch vor rund 20 Jahren kurz vor dem Zusammenbruch stand.


Treffpunkt: Vereinshütte am Auwaldsee bei Langenwinkel.

Kosten: 0,00 € (Anmeldung erforderlich)

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 12.11.2022 14:00 - 17:00 Uhr   Kippenheim; Treffpunkt siehe Info

Der Auwaldsee bei Langenwinkel

Wasserfläche eines Sees mit baumbestandenem Ufer und Hütte© Foto: Walter Schätzle

Der Auwaldsee bei Langenwinkel mit Weidenbestand

Ein See eingefasst von Bäumen und Büschen© Foto Walter Schätzle

xx bb

Der Auwaldsee im Panorama

Panorama eines Sees mit Schatten links und Sonne rechts© Foto Walter Schätzle