Wettersymbol und Temperatur StadtplanLink zu: Stadtplan
?
Farbpalette

Kursangebote >> Gesundheit >> Gesundheitsvorträge >> Kursdetails

Kursnummer: 306001

Info:

Krisen wie die Coronapandemie, der Ukrainekrieg, Naturkatastrophen, die Klimakrise, Finanzkrise etc. stellen eine große Belastungserprobung für alle dar, insbesondere für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Bedrohungen bedeuten nicht nur Verunsicherung, sondern für viele Menschen eine psychische Überlastung. Der Vortrag stellt Krisenentwicklungsstufen vor und gibt einen Einblick wie wir mit Krisen umgehen können. Wie kann es gelingen trotz widriger Umstände „das Schöne“ nicht aus den Augen zu verlieren?

Im Anschluss wollen wir gemeinsam mit Betroffenen, Vertretern der regionalen psychosozialen Einrichtungen und Psychotherapeuten unsere Erfahrungen austauschen und über wirksame Strategien im Umgang mit Krisen diskutieren.

Live vor Ort in der VHS oder bei coronabedingten Einschränkungen digital im Netz.


Referentinnen: Eveline Hug, ärztliche Leiterin der Psychiatrischen Tagesklinik Lahr und Iwona Cylok, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Kosten: Eintritt frei €

(Anmeldung erforderlich bis 04.10.2022 an die PsychiatrischeTagesklinik unter tk-lahr@zfp-emmendingen.de)

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 10.10.2022 18:30 - 20:30 Uhr Kaiserstr. 41 Lahr; VHS-Zentrum zum "Pflug"; Vortragsraum