Farbpalette

Kursangebote >> Vorträge >> Kursdetails

ein Eichhörnchen liegt auf einem Baum

Die Eiche - mein Zuhause
© Bild: x.verleih

Kursnummer: 104062

Info:

Es war einmal die Geschichte einer 210 Jahre alten Eiche, die zu einer Säule in ihrem Königreich wurde. Dieser Dokumentarfilm von Michel Seydoux und Laurent Charbonnier versammelt eine außergewöhnliche Besetzung: Eichhörnchen, Eichelhäher, Ameisen, Feldmäuse... diese vibrierende, summende und wunderbare kleine Welt besiegelt ihr Schicksal um diesen majestätischen Baum, der sie aufnimmt, ernährt und von seinen Wurzeln bis zur Spitze schützt. Eine poetische Ode an das Leben, in der die Natur allein zum Ausdruck kommt. Aber auch einen Kommentar zur aktuellen Debatte um das Artensterben vor der eigenen Haustür liefert.


Frankreich 2021, 80 Min., Regie: Michel Seydoux, Laurant Charbonnier, FSK 0


Agenda-Kino
Wir zeigen interessante und kritische Filme, in denen ökologische, soziale und ökonomische Fragen der heutigen Welt angesprochen werden. In Zusammenarbeit mit dem Agenda-Büro der Stadt Lahr.

VHS-Zentrum zum "Pflug", Kaiserstr. 41, Vortragsraum, Eintritt frei



Kosten: Eintritt frei €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 08.04.2024 19:00 - 20:30 Uhr Kaiserstr. 41 Lahr; VHS-Zentrum zum "Pflug"; Vortragsraum