Farbpalette

Kursangebote >> Gesellschaft und Umwelt >> Region, Heimat >> Kursdetails

Kursnummer: 109121

Info:

Waren es um 1300 noch 6 ha angebaute Reben, so erstreckt sich 2018 die Weinbaufläche auf 212 ha. Die Reb- und Ackerbauzunft ist die älteste der Ettenheimer Zünfte, der Zehntwein war die wichtigste Einnahmequelle der Herrenschicht neben dem Kornzehnt.


Bei dieser Stadtführung mit Erlebnisweinprobe erfahren Sie was eine „Zehrung, ein Jauch oder eine Mannshauet“ ist. Bummeln Sie mit der Stadtführerin durch die Winkel und Gassen und lassen Sie sich von der barocken Altstadt verzaubern. Genießen Sie das Flair von romantischen Gärten und historischen Kellern. Die Winzer der Weingüter Bieselin, Jäger und Weber und die Winzergenossenschaft Münchweier-Wallburg-Schmieheim laden zu einer Weinprobe an lauschigen Plätzen ein. Geschichte und Wein – eine herrliche Kombination.
Eine Kooperation der Stadt Ettenheim mit der Volkshochschule Ettenheim.


Treffpunkt: Rathaus Ettenheim, Rohanstr. 16, beim Bärenbrunnen.


Weinmesse Ettenheim
Freitag, 19. und Samstag, 20. April 2024
jeweils 19:00-23:00 Uhr, Stadthalle Ettenheim



Kosten: 20,00 € (inkl. Führung und Weinprobe)

Datum Zeit Straße Ort
Do. 16.05.2024 18:15 - 20:30 Uhr   Ettenheim; Treffpunkt siehe Info